Mysterium


Mysterium baut ein dezentrales P2P-VPN und andere Tools auf, mit denen Sie frei im Internet surfen, durch das Teilen Ihrer Verbindung verdienen und zensurresistente Anwendungen erstellen können.

Erfahrung

ACHTUNG: Aktuell sollte dieses Projekt nicht in einem Land gehostet werden, in welchem Strafen auf den Upload von Urheberrechtlichen Material erhoben werden.

Bei meiner Rechreche zum Mysterium Network bin ich auf Host-Betreier aus Deutschland gestoßen, welche Post von Anwälten bekommen haben aufgrund von Urheberrechtsverletzungen. Diese stammen von Kunden, welche durch das Mysterium Netzwerk (VPN) die IP des Hosters genutzt haben und augenscheinlich Torrents oder ähnliches genutzt haben.

Aktuell scheint Mysterium auch keine riesen Hilfe zu sein, wenn es darum geht Nachzuweisen ob diese Urheberrechtsverletzung durch dritte ausgeübt worden ist.

Ich bin daher aktuell sehr vorsichtig mit diesem Projekt und werde erst einmal nicht weriter drauf eingehen. Denn man kann aktuell wohl nur etwas mit diesem Projekt verdienen, wenn man alle Zugriffe ungefilter zulässt.

Da ich aber nicht möchte das meine IP für Urheberrechtsverletzungen, Illegale Starftaten oder Kinderpornografie genutzt wird, werde ich vorerst KEIN Msterium Node Hosten. Solltet Ihr aber andere/bessere Erfahrungen haben, schreibt mir diese gerne über das Kontakformular.

Pro
Contra
  • -Kann für Illegale aktivitäten genutzt werden

Installation

Translate »